Taikapalo/Maps

Aus Winterberg Mod Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taikapalo   Taikapalo/Maps   Taikapalo/Alamierungsmenü   QuickStart Taikapalo   {{{6}}}   {{{7}}}
Balken1.png

WEM 9 „Taikapalo verfügt über insgesamt 5 verschiedene Maps, zwei davon gibt es auch in der Winter-Edition. Nicht nur die Örtlichkeiten sind unterschiedlich, sondern auch eine Vielzahl von Einsätzen.

Verfügbare Maps[Bearbeiten]

  • Winterberg Originalmap als Sommer- und als Wintermap (mit/ohne Schneespuren) (Wintermap mit Schneespuren standardmäßig als Map eingestellt)
  • Chemie-Map (im Configurator: "wemchem") als Sommer- und als Wintermap (mit/ohne Schneespuren) (in EM4 Deluxe standardmäßig als Deluxe-Map eingestellt)
  • Jurassic-Map
  • Emergency 3 Map (neu)
  • Original Emergency 4 Map (Archwem Map) (neu)

Alternative Maps aktivieren[Bearbeiten]

Winterberg Original-Map[Bearbeiten]

Map

Hauptartikel: Einsätze auf der Original-Map
Hauptartikel: Fahrzeuge auf der Original-Map
Hauptartikel: Wer kommt von wo

Die Winterberg Originalmap gibt es sowohl als Sommer- als auch als Winter-Ausführung. Seit Version 9.5 gibt es auch eine Winterversion mit Schneespuren.

Auf der Map befindet sich das Gerätehaus des Löschzug Winterberg, die Rettungswache Winterberg und die Polizeiwache. Alle Wachen befinden sich im Südosten der Karte. Des Weiteren sind der Krankenkraftwagen der Bundeswehr und die Feldjäger in der Bundeswehr-Kaserne im Westen der Map stationiert. Alle anderen Einheiten kommen von außen, allerdings sind mehrere Fahrzeuge, die im Alarmierungsmenü stehen, nicht auf dieser Map verfügbar, wie z. B. das Löschboot und der Schlepper.


Chemie-Map (wemchem)[Bearbeiten]

Map

Hauptartikel: Einsätze auf der Chemie-Map
Hauptartikel: Fahrzeuge auf der Chemie-Map

Die Chemiemap gibt es sowohl als Sommer- als auch als Winter-Ausführung. Seit Version 9.5 gibt es auch eine Winterversion mit Schneespuren.

Besonderheiten/Unterschiede:

  • Löschboot und Schlepper einsetzbar
  • Ein Beiboot ist an der Wache 1 stationiert und kann durch die Besatzung des RW oder GW Winterberg besetzt werden
  • Polizeihubschrauber ist auf der Map stationiert (am Flughafen im Norden)
  • Zwei Wachen statt einer, werden als Werkfeuerwehr Wache 1 (im Südosten) und Werkfeuerwehr Wache 2 (im Norden) bezeichnet
  • Gerätehaus einer FF ist auf der Map
  • NEF muss nicht zuerst den Notarzt am Krankenhaus abholen
  • Zusätzliche Alarmierungsleiste (Werkfeuerwehr Wache 1 & 2)
  • TEL einzeln alarmierbar


Jurassic Map[Bearbeiten]

Map

Hauptartikel: Einsätze auf der Jurassic-Map
Hauptartikel: Fahrzeuge auf der Jurassic-Map
Hauptartikel: Wer kommt von wo

Seit Version 8.X ist die Jurassic Map aus Version 6.99 in der Mod enthalten.

Besonderheiten/Unterschiede:

  • Zusätzlich zum Löschzug Winterberg gibt es die Löschgruppe Altastenberg und Elkeringhausen jeweils mit eigenem Gerätehaus.
  • RTW 2 Winterberg (Hintergrund-RTW) kommt von außerhalb
  • Bundeswehr-KTW Winterberg kommt von außerhalb
  • Löschboot und Schlepper sind nicht einsetzbar (auch wenn sie im Alarmierungsmenü auftauchen)


Emergency 3 Map[Bearbeiten]

Emergency 3-Map

Hauptartikel: Einsätze auf der EM3-Map
Hauptartikel: Fahrzeuge EM3-Map

Das ist die Standardmap aus Emergency 3. Sie wurde lediglich leicht angepasst, allerdings sind sämtliche Einheiten und Feuerzeuge wie auf der Winterberg Original Map sowie spezielle Einsätze vorhanden. Auf dieser Map befindet sich im Südwesten ein Kieswerk, im Osten Industrie, im Süden Wald und eine Schrebergartensiedlung. Im Westen ist ein Fluß. Im Norden befindet sich der größte Bahnhof der Mod, dieser verfügt über 4 Gleise. Die Feuerwehr und die Polizeiwache befinden sich realtiv mittig auf der Map.


Original Emergency 4 Map (Archwem Map)[Bearbeiten]

Original EM4-Map

Hauptartikel: Einsätze auf der EM4-Map
Hauptartikel: Fahrzeuge EM4-Map

Das ist die Standardmap aus Emergency 4. Sie wurde lediglich leicht angepasst, allerdings sind sämtliche Einheiten und Feuerzeuge wie auf der Winterberg Original Map sowie spezielle Einsätze vorhanden. Im Gegensatz zu den anderen Maps stehen hier die Fahrzeuge der Feuerwehr Winterberg vor der Wache, anstatt darin. Das macht aber keinen Unterschied, da die Fahrzeuge nicht ständig besetzt sind. Der LZ Winterberg ist an dem Ort auf der Map stationiert, wo sich auf im Emergency 4 das Hauptquartier befindet. Die Polizei und die Rettungswache Winterberg (ohne Hintergrund-RTW) befinden sich östlich des Flusses. Diese beiden Wachen sind allerdings beide nicht auf der Mini-Map sichtbar, sondern nur die Fahrzeuge der Wachen, sobald sie besetzt sind.

  • Löschboot und der Schlepper einsetzbar, allerdings treten keine speziellen Einsätze für diese Fahrzeuge auf (wie z. B. "Schiff in Not" auf der Chemie Map).
  • Hintergrund-RTW Winterberg kommt von außerhalb
  • Es gibt kein Krankenhaus auf dieser Map, folglich müssen alle RTW's, NAW's und RTH längere Zeit außerhalb der Map verbringen und sind in dieser Zeit nicht alarmierbar!
  • Einfahrtspunkten des Einheiten von außerhalb der Map: