Taikapalo/Alarmierungsmenü

Aus Winterberg Mod Wiki
(Weitergeleitet von Taikapalo/Alamierungsmenü)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taikapalo   Taikapalo/Maps   Taikapalo/Alamierungsmenü   QuickStart Taikapalo   {{{6}}}   {{{7}}}
Balken1.png
Das Alarmierungsmenü

Die größste Neuerung in der Version 9 „Taikapalo“ ist das Alarmierungsmenü. Die Fahrzeuge werden nun nicht mehr wie in den früheren Versionen über die Menüs, die durch die Tasten 1-4 aufgerufen wurden, alarmiert, sondern über ein spezielles Menü auf der rechten Seite des Bildschirms (unterhalb der Minimap).

Vorteile gegenüber dem alten Menü
  • Besser zusammengefasst (vorher auf 4 Menüs verteilt)
  • Übergreifende, individuelle Alarmierung möglich (z. B. Löschzug + RTW)
  • Bei der Einzelfahrzeugalarmierung kann nun selbst eine Feuerwehr ausgewählt werden
  • Der Status jedes Fahrzeugs ist sofort zu erkennen:

Alarmierung[Bearbeiten]

Nun muss ein oder mehrere Fahrzeug(e) aus einem Alarmierungsmenü, das sich auf der rechten Seite des Bildschirms befindet, ausgewählt werden und anschließend eine der Tasten (1, 2, 3 oder 4) gedrückt werden und der linke Button mit dem Funkmeldeempfänger in diesem Menü angeklickt werden. Anschließend mit der Maus auf den gewünschten Zielort klicken.

Alarmierung mit Stichwort

Hauptartikel: Einsatzmittelketten
Version 9 lässt die Alarmierung mit Einsatzstichworten UND gleichzeitige Auswahl der zu alarmierenden Feuerwehr zu. Siehe auch entsprechender Forum-Post. Das geht wie folgt:

  1. Eine Feuerwehr auswählen
  2. Stichwort auswählen (Buttons links unten im Alarmierungsmenü), z. B. Waldbrand, Löschzug oder First Responder
  3. Funkmeldeempfänger anklicken im Menü 1, 2, 3 oder 4
  4. Zielort auf der Map anklicken

Fahrzeug der Einsatzleitung unterstellen[Bearbeiten]

Hauptartikel: Einsatzleitung
Bei jeder Alarmierung wird am Zielort ein kleiner roter Kreis erzeugt. Alarmiert man weitere Fahrzeuge auf diesen Punkt, so unterstehen alle dem Einsatzleiter bzw. Fahrzeug des zuerst alarmierten Zuges/Fahrzeugs. Somit kann der Einsatzleiter dann beispielsweise den Anmarschpunkt festlegen bzw. verschieben.

Bedeutung der Buttons[Bearbeiten]

Hauptartikel: Status

Button Status Bedeutung Aussehen
Status 1.png
1 Im Einsatzgebiet unterwegs & verfügbar grün
Status 2.png
2 Frei auf Wache kein Punkt
Status 3 vllt.png
3 Auf dem Weg zum Einsatz rot & rün
Status 4.png
4 An der Einsatzstelle rot
Bild fehlt.png
5 Sprechwunsch hellblau & blinkend
FMS Status 9.png
6 Außer Dienst oder außerhalb der Map Icon ausgeblendet & gelber Punkt
Status 8 oder 7.png
7 Patient aufgenommen rot & gelb
Status 7 oder 8.png
8 Am Krankenhaus rot & gelb
FMS Status 9.png
9 Map verlassen und unterwegs zur Spezialklinik Icon ausgeblendet
Status 0 Notruf.png
0 Notruf (in der Mod: RTW benötigt Notarzt) rot, gelb & grün
Alarmiert aus 8 C.png
Alarmiert ("C") (in Kombination mit Status 2 oder 8) grün & gelb

Wieso sind manche Buttons ausgeblendet?[Bearbeiten]

Mehrere Fahrzeuge sind auf Status 9 und daher ausgeblendet.

Wenn sich ein Fahrzeug auf Status 6 (nicht einsatzbereit, z. B. bei Reparatur) oder Status 9 (Fahrt in entfernte Schwerpunktklinik außerhalb der Map) befindet, wird das entsprechende Fahrzeugicon/Button ausgeblendet. Bei RTHs und beim KTW Winterberg sind die Buttons nachts immer ausgeblendet. Fahrzeuge, die auf einer Map gar nicht eingesetzt werden können, wie z. B. das Feuerlöschboot und der Schlepper, werden aber nicht ausgeblendet.

Alarmierungsmenü ausblenden[Bearbeiten]

Um das rechte Menü verwenden zu können, ist es notwendig, das Alarmierungsmenü auszublenden. Dies geschieht über diesen Button (siehe Bild):

Zusätzliches Alarmierungsmenü[Bearbeiten]

Auf der Chemie-Map und auf der EM3-Map gibt es ein zusätzliches Alarmierungsmenü. Über dieses werden die Fahrzeuge der Werkfeuerwehrwachen 1 & 2 alarmiert.

Zusätzliche Alarmierungsleiste.png


Siehe auch[Bearbeiten]