QuickStart Taikapalo

Aus Winterberg Mod Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taikapalo   Taikapalo/Maps   Taikapalo/Alamierungsmenü   QuickStart Taikapalo   {{{6}}}   {{{7}}}
Balken1.png

Download & Installation[Bearbeiten]

Hauptartikel: How To Download the Mod

Taikapalo Quickstart Anleitung (DE)[Bearbeiten]

Quelle: Forum, WitchDoctor

Erste Schritte mit Taikapalo[Bearbeiten]

Das Release von WEM4 9 Taikapalo naht nun unausweichlich. Da sich das Handling der Leitstelle und die Möglichkeiten zur Personalisierung deutlich geändert haben, hier kurz das wesentliche, um "unfallfrei" mit der Mod starten zu können.

Punkt 1[Bearbeiten]

1. Es gibt nur noch einen Alarmgeber, welcher ALLE Einheiten zusammenfasst und sich am rechten Bildschirmrand befindet, unterhalb der Radar Map.

Links davon finden sich zur Zeit 6 Alarmarttasten, die wie bisher die Art der Alarmierung (Löschzug/TH/Waldbrand/Gefahrgut/Einzenes Fz/First Responder) festlegen lassen. Sowohl Belegung und Aufbau des Alarmgebers als auch Alarmarttasten sind in XML Files definiert und jederzeit beliebig OHNE Codeeingriffe anzupassen.

ZUDEM erlaubt die Leitstelle 9.0 die Definition beliebiger Zielwahltasten für einzelne Fz auch der Feuerwehr.. dies kommt demohalber auf der ChemieMap zum Einsatz

Es kann ein MAP-Spezifischer Alarmgeber definiert werden, indem man auf der Map ein object mit alg_<name> benennt. Der Init Code laedt dann statt der Standardbelegung Alarmgeber und FZA aus zwei Files alg_<name>.xml und alg_<name>_fza.xml, welche sich im verzeichnis mod:UI/game/WEMDLG befinden muessen. Dadurch lassen sich Umfang der Alarmgebertasten und Anordnung an die jeweilige Map und die dort erlaubten Einheiten anpassen.


Punkt 2[Bearbeiten]

2. Damit die EM Engine ein Script anwirft, brauchen wir weiterhin Kommandobuttons. Die 4 Alarmtische bleiben daher erhalten, und zwar mit identischer Belegung :

1. Alarmgeber ausblenden/anzeigen 2. Alarmierung auslösen - mit LShft Sirenenalarm auslösen - mit L Ctrl Alarmierung Anfahrt OHNE SoSi mit LShft+LCtrl auswaehltes Fz stornieren -> Fz geht in Status 1 und fährt heim 3. Fahrzeugzustandanzeige anzeigen/ausblenden 4. Nachbarschaftliche RD-Unterstützung (Sama / 7 Samurai) für SEG alarmieren 5. Mit dem auf dem Alarmgeber angeklickten Fz in Ego-Perspektive über die Map fahren

Die Alarmierung laeuft nun im Prinzip ab, wie es sich die Profis schon immer wuenschten

a) ALLE an die Einsatzstelle zu entsendenden Einheiten (Feuerwehr(en), RD, NEF, POL, etc) im Alarmgeber klicken b) Stichwortmodifikator klicken c) Alarmierung über Tisch 1-4 mit Mausklick auslösen wie gewohnt ...

TIEF DURCHATMEN :D


Punkt 3[Bearbeiten]

3. Wie gewohnt werden die Stati der RTW/NEF und auch von FeuerwehrFz mit Einzelwahltaste auf dem Alarmgeber angezeigt, aber nicht mehr als Ziffern -> dazu muessten man Pro Fz 10x Status * 5 Icons produzieren und laden -> macht in der aktuellen Mod ca 2500 Icons

Deshalb wird der Status in Anlehnung an meine alte Dienststelle mit drei Farb-LED kodiert, die am Unterrand des jeweiligen Alarmgeberbutton aufleuchten : Status 2 - keine LED Status C - Gruen/Gelb Status 3 - Gruen/Rot Status 4 - ROT Status 5/0 - Gruen/Rot/Gelb Status 6/9 - Gelb -> ausserdem wird das Icon ausgeblendet, damit das Fz nicht alarmiert werden kann Status 7/8 - Rot/Gelb Status 1 - GRUEN



4. Das Umdisponieren eines RTW/NEF zu einer anderen Einsatzstelle ist nun jederzeit über den normalen Alarmierungsgang möglich, solang das Auto im Status 2/C/3 ist. Es muss dazu nix am Alamgeber umgeschaltet werden. Um den Einsatz zu stornieren und das Fz heimzuschicken, einfach Fz am Alarmgeber auswaehlen und wie oben beschrieben mit LShft+ LCtrl alarmieren (das geht natuerlich auch mit mehreren gleichzeitig)



5. Um ein wenig den Überblick zu behalten, gibts in der linken unteren Bildschirmecke nen Statusdrucker, auf dem immer die letzen 10-11 Statusmeldungen durchrollen



6. Über die Alarmtische kann man eine Fahrzeugstatusanzeige an/abschalten, auf der JEDES Fz mit Status nach dem o.g. Drei-Farben-Schema angezeigt wird. Diese ist im Standard nur bedingt hilfreich, weil automatisch erzeugt worden und alle Fz nur in der Reihenfolge erscheinen wie in der wib_fz.xml. wer diese wirklich nutzt, sollte die Fz sinnvoll zb nach Löschzuegen / RD / NEF sortieren und Fz die mehrfach erzeugt werden koennen wie das ASF besser komplett rauskicken.

So, das sollte für nen Schnellstart in die Mod reichen. Bis ihr das dann im Griff habt, basteln wir an neuen Features :D

Viel Spass mit Taikapalo [WitchDoc]

Quickstart Guide Taikapalo (EN)[Bearbeiten]